Erfahrungsbericht C-Date

Erfahrungsbericht C-Date Für wen ist C-date geeignet? Für wen nicht?

Zusammen mit Gelegenheitssex für mich die beste Casual. Handelt es sich bei C-Date um Betrug oder nicht? Die Antwort findest du in dem aktuellen Test auf karlstadeagles.se ➜ Jetzt klicken ✚ unsere Erfahrungen lesen! Aber was der Singlefrau auf dem Dating-Portal C-Date geboten wird, ist dann Meine Erfahrungen mit Tinder und Okcupid liegen schon ein. C-Date Test & Erfahrungen. C-Date ist im Bereich Casual Dating ein klarer Marktführer. Kein anderer Anbieter weist in diesem Bereich eine so hohe. Anmelden und sofort Casual Sex haben? Ganz so einfach ist es nicht. Was ist bei C-date gut, wovor muss man aufpassen? Alle C-date.

Erfahrungsbericht C-Date

Immer noch ein absolut meidenswerter Laden. Bitte lass die Finger davon! Die warscheinlichkeit einfach im Supermarkt eine Frau anzusprechen und das sich. Anmelden und sofort Casual Sex haben? Ganz so einfach ist es nicht. Was ist bei C-date gut, wovor muss man aufpassen? Alle C-date. Unser C-Date Test mit den neusten Fakten über: Kosten, Kündigung, Erfahrungen und Chancen - Wie gut ist C-Date wirklich oder doch nur alles Abzocke? Nichtsdestotrotz, nervig sind sie schon. Insgesamt kann man sogar sagen, dass die App organisierter wirkt als die Webseite. Niemand antwortet mehr auf Fragen und meine Kontakte sind andersrum verwirrt Lock And Roll fragen, warum ich mich nicht melde. Leider wird man als Frau mit Standardanschreiben zugemüllt. Wer eine Alternative sucht zu der Plattform wird meiner Meinung nach auf Jack49 fündig. In der Realität ist diese Firma Abzocke pur. Unser C-Date Test mit den neusten Fakten über: Kosten, Kündigung, Erfahrungen und Chancen - Wie gut ist C-Date wirklich oder doch nur alles Abzocke? Mit C-date können Sie erotische Abenteuer erleben. Treffen Sie Menschen mit den gleichen sexuellen Vorlieben wie Sie selbst. - Marco Laspe. gehoben; 33 bis​. C-Date im Test: Aktuelle Erfahrungen & Bewertungen von anderen Usern ✓ Kosten ✓ Casual Dating ✓ Seitensprung-Agentur ✓ ➥ Jetzt C-Date kostenlos. Immer noch ein absolut meidenswerter Laden. Bitte lass die Finger davon! Die warscheinlichkeit einfach im Supermarkt eine Frau anzusprechen und das sich. Abzocke oder echte erotische Dates? Was kostet C-Date wirklich? Ist das Portal seriös? Reale Erfahrungsberichte und alle Infos. ️. Erfahrungsbericht C-Date

Lernt man auch wirklich welche kennen? Ganz gut funktioniert eine recht unverfängliche erste Nachricht :. Halllo [Name des Mitglieds], einen interessanten Erotik-Typ hast du — alles sehr romantisch.

Der passt ziemlich gut zu meinem. Erzähl mir doch mal von deinen Wünschen die du hier erfüllt bekommen möchtest. Man kommt dann ins Gespräch und tauscht Bilder, Wünsche und Rahmendaten aus.

Treffen kommen nicht so schnell zustande, die meisten weiblichen Mitglieder sind recht vorsichtig. Der Wunsch nach Sex führt dazu, dass man sich doch mehr abtastet, als das bei klassischen Singlebörsen der Fall ist.

In meinem Test kam es nach 2 Wochen zum 1. Treffen mit einer Affären-Partnerin. Wichtig für den Erfolg bei C-date ist:.

Weitere Informationen findet man im C-date-Magazin. Und grundsätzlich muss man sagen, dass die Problematik auch besteht.

Man sollte auf diese Mails auf keinen Fall antworten. Die Antworten sind meistens mit Trojanern und anderen Schädlingen verseucht.

Um den Fake-Profilen auszuweichen, sollte man es mit den eigenen Erwartungen nicht übertreiben. Wenn man einen Partner sucht, dessen sexuelle Vorlieben harter Sex, Analsex und Oralsex sind, dann wird man hauptsächlich Fake-Profile vermittelt bekommen.

Man trifft auf C-date normale Frauen — keine Pornostars. Es sind ganz normale Frauen und Männer, wie du und ich, die auf C-date unterwegs sind, dies sollte man nicht vergessen.

Der einzige Kontakt, den ich gefunden habe, hatte mich angeschrieben. Mit ihr kam es tatsächlich auch zu einer Affäre.

Nachdem ich dann meine Sucheinstellung entsprechend abgeändert habe, sind in meinen Kontaktvorschlägen fast keine Fake-Profile mehr.

Ich würde sagen, jeder fünfte Kontaktvorschlag ist noch ein Fake. Ein weiterer Tipp, um Fake-Kontakte zu vermeiden, ist es, Profile mit Standard-Bild leider bei C-date unterschiedliche Bilder mit echten Frauen und einem Namen, der nur einer wirren Buchstabenkombination besteht z.

WOZY4F94 , zu ignorieren. Echte Kontakte stellen in aller Regel selbst ein Profilbild ein und wählen auch ein echtes Pseudonym.

In den Nachrichten schreibt man auch nicht so viel über Privates, man möchte ja gerade nicht eine Beziehung mit dem Gegenüber, sondern möchte ein sexuelles Abenteuer erleben.

Junge Mitglieder findet man auch, aber in einer etwas niedrigeren Konzentration. Wie bei so vielen Kontaktportalen müssen bei C-date nur Männer bezahlen; Frauen treffen sich kostenlos mit Männern.

Eine geringe Schutzgebühr wäre auch für Frauen sinnvoll. Diese würde die Fake-Profile vermindern und Frauen wären auch nur aktiv, wenn sie ernsthaft auf der Suche nach einem Sex-Partner sind.

Die mobile App von C-Date hat alle Funktionen, die man erwartet. Man kann alles machen, was man auch auf der Website von C-Date machen kann.

Insgesamt kann man sogar sagen, dass die App organisierter wirkt als die Webseite. Besonders interessant war aus unserer Sicht, dass man günstigere Einstiegsangebote in der App angeboten bekommt.

Diese werden allerdings nach der Probezeit zu den teureren Standard-Preisen gewechselt, wenn man nicht vorher kündigt. Im folgenden habe ich über einen etwas längeren Zeitraum zwei erste Nachrichten getestet und wie diese funktionieren, um Kontakt zu einem potentiellen Sex-Partner herzustellen.

Auf individuelle Nachrichten habe ich verzichtet, da die Profile auf C-date schlicht zu wenig hergeben, als dass ich da was schreiben könnte.

Man lernt über C-date relativ leicht Frauen kennen, bei denen ein sexuelles Interesse besteht. Grundsätzlich entspricht das dem Werbeversprechen von C-date.

Wenn man also wirklich nur auf Sex aus ist, kann man diesen auf C-date finden. Man sollte sich aber im Klaren sein, dass das erste Treffen 1 — 2 Wochen vorarbeit verlangt und dass es nicht bei jedem Treffen auch wirklich zum Sex kommt.

Durch die mobile App kann man sich bei C-date auch unterwegs die Zeit vertreiben. Einen Stern bekommt C-date für die Fake-Profile abgezogen, die einem empfohlen werden.

Das ist nicht unbedingt der Fehler von C-date, ich glaube hier kann man nicht so viel tun; die Fake-Profile werden auch recht schnell gelöscht.

Nichtsdestotrotz, nervig sind sie schon. C-date verschickt 1 — 3 Kontaktvorschläge pro Tag, das ist der zentrale Kennenlernmechanismus auf C-date.

Weitere Möglichkeiten Mitglieder auf C-date zu finden gibt es nicht. Zusätzlich teilt C-date einem noch mit, wenn ein Mitglied sein Profil besucht.

In der Regel sind das aber Mitglieder, die man eh schon als Kontaktvorschlag bekommen hat. Mittlerweile gibt es auch einen Chat bei C-date, der es etwas einfacher macht, zu überprüfen, ob ein vorgeschlagener Kontakt wirklich der richtige ist — allerdings kann man dafür auch einfach telefonieren.

Grundsätzlich funktionieren die Kontaktvorschläge ganz gut, sie verlangen aber auch eine Menge Geduld; man kann sich nicht selbst durch die Mitglieder arbeiten, sondern ist auf die Vorschläge von C-date angewiesen.

Die Anmeldung bei C-date ist zwar kostenlos, aber um C-date sinnvoll nutzen zu können, benötigen Männer einen Premium-Account.

Man kann bei C-date aus drei unterschiedlich gestaffelten Vertragslaufzeiten auswählen. Die Verträge mit längerer Laufzeit sind pro Monat günstiger:.

Beim Datenschutz hinterlässt C-date einen zwiespältigen Eindruck. Zu einen werden Daten nach Kündigung des Accounts wirklich gelöscht und nicht wie z.

Das ist absolut positiv und kein Standard — auch wenn das so sein sollte. Auf der anderen Seite lässt sich C-date recht umfangreiche Rechte für die Verwendung anonymisierter Daten zu Marktforschungszwecken zusichern.

Das ist aus meiner Sicht unverständlich. Für das Geschäftsmodell von C-date sollten Marktforschungsdaten nicht relevant sein.

Ich verstehe, dass für Zahlungsdienstleister Konto-Daten weitergegeben werden müssen, um Geld von den Kunden zu bekommen. Aber Marktforschung sollte nicht mit meinen Daten gemacht werden.

Immerhin bezahle ich ja für den Dienst. Allerdings räumt einem C-date umfangreiche Kündigungsrechte für die Datenschutzvereinbarung ein. Um genaueres zu erfahren, haben wir bei Secret.

Als Antwort haben wir eine Erklärung bekommen und einen Link zu einem Download mit den gespeicherten Informationen unseres Testaccounts.

Dieser beinhaltete die hochgeladenen Bilddateien, die Profilinformationen und Kundeninformationen wie z. Kostenlose Accounts kann man bei C-date jederzeit und ohne Probleme kündigen, man kann sich einfach im Backend abmelden.

C-date löscht und den Account und auch die Daten, die es über einen hat Das ist gut! Mit seinen Kunden geht C-date nicht so zuvorkommend um. Wer seinen kostenpflichtigen Account löschen will, muss im Backend ein PDF erzeugen, das man erst ausdrucken und unterschreiben muss und dann per Fax an C-Date in Luxemburg schicken muss.

Die Kündigungsfrist beträgt 14 Tage zum Ablauf des kostenpflichtigen Zugangszeitraums; danach verlängert sich der Vertrag automatisch um eine Periode.

Wenn ich also einen 3-monatigen Zugang für C-date gekauft und ich nicht bis 14 Tage vor Ende dieses Zugangs gekündigt habe, muss ich automatisch noch einmal 3 Monate zahlen.

Nach der Kündigung wird der Account in einen kostenlosen umgewandelt. Wenn man seine Daten dann völlig entfernen will, muss man diesen löschen — was ich O.

Die Kündigung per Fax finde ich ganz schön unverschämt. Aus meiner Sicht ist das reine Schikane. Wer besitzt denn heute noch ein Fax — ich jedenfalls nicht.

Ich verstehe, dass C-date nicht will, dass Kunden zu leichtsinnig Accounts kündigen, aber das hätte man auch im Backend erledigen können. Für den Kauf ist ja auch keine Unterschrift erforderlich.

Im Test war das Fax von C-date permanent besetzt; mir ist dann die Geduld abhanden gekommen und ich habe das ausgedruckte und unterschriebene PDF eingescannt und per E-Mail an service c-date.

Die Kündigung wurde innerhalb von 4 Stunden bestätigt:. Wir haben Ihre Kündigung erhalten und den Vertrag zu dessen Ablauf gekündigt.

Ihre Mitgliedschaft wird nicht verlängert werden. Es wird keine weiteren Abbuchungen geben. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen Ihr C-date Team. Warum C-date den Kündigungsprozess so kompliziert macht und dann eine erhaltene Kündigung so rasch bestätigt, ist mir persönlich schleierhaft.

Nach dem Ablauf der Mitgliedschaft werden alle Funktionen zurückgesetzt. Auch schon erhaltene Nachrichten kann man nicht mehr lesen.

Man kann nur noch sein Profil editieren. C-date lässt sich praktisch von jeder Form von Haftung freisprechen. Insbesondere übernimmt C-date keine Erfolgsgarantie.

Was aber, wenn man ehrlich ist, auch verständlich ist. Dass C-date nicht für Nutzer, Fake-Profile und erfolgreiche Kontaktvermittlung haften will, ist nachvollziehbar.

C-date versteht sich nur als Plattform, die Kontakte zusammenbringen will. Bei Kosten, Vertragsdetails und Datenschutz ist C-date nur durchschnittlich.

Das C-date, obwohl man zahlen muss, die eigenen Daten noch zu Marktforschungszwecken verkauft, empfinde ich schon als ein wenig unverschämt.

Der aufwendige Kündigungsprozess ist auch nicht nötig und erhöht nicht das Vertrauen in die Plattform. Um auf www. Nachdem man den Registrieren-Button gedrückt hat, wird man im 1.

Schritt muss man dann noch die eigene E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben. Damit ist die eigentliche Registrierung abgeschlossen.

Nachdem man seine Registrierung über einen E-Mail-Link bestätigt hat, wird man bei der ersten Anmeldung aufgefordert, die Suchkriterien für einen möglichen Date-Partner festzulegen.

Diese sind grundsätzlich die gleichen Kriterien, die man auch in seinem Profil angegeben hat. Bei den Suchkriterien legt man auch fest, welche erotischen Vorlieben man sucht.

Hier kann z. Grundsätzlich sollte man sich überlegen, was man hier angibt. Es gibt wenige Frauen, die wirklich mit einem Fremden Analsex wollen. Das kann zur nervigen Vermittlung von Fake-Profilen führen.

Schlussendlich kann man noch ein Foto von sich hochladen, was aus meiner Sicht immer zu empfehlen ist. Dabei kann man auch festlegen, ob das eigene Profilbild nur auf Anfrage sichtbar sein soll oder immer.

Wenn man kein Bild auswählt, wird ein Bild von C-date eingesetzt. Anders als sonst üblich, ist das Platzhalterbild ein richtiges Foto und auch nicht immer gleich, was neue Nutzer erst mal verwirren dürfte.

Als letzten Teil seines Profils kann man noch seinen Erotiktyp auswählen. Hier hat sich C-date was ganz praktisches einfallen lassen: Man wählt 5 Bilder aus 84 aus.

Diese Bilder repräsentieren jeweils eine eigene erotische Vorliebe; die 5 Ausgewählten ergeben dann in Kombination den Erotiktypen.

Man hat sonst wenig Möglichkeiten sein Profil zu individualisieren. Hier gibt man an, in welchen Regionen man gesucht wird und in welchen Regionen für einen gesucht wird.

Das ist insofern wichtig, da man hier nur Bundesländer angeben kann. Auch sollte man überlegen, ob man nicht vielleicht nahegelegene Bundesländer angibt.

Ich wohne beispielsweise in Hessen, direkt an der Grenze zu Rheinland-Pfalz; wenn ich über den Rhein fahre, bin ich direkt in Mainz — hier wäre es fahrlässig, wenn ich nicht auch Rheinland-Pfalz als Region angeben würde.

Der Bezahlprozess läuft sehr einfach ab, sobald man eine Nachricht schreiben will, wird man aufgefordert, eine Premium-Mitgliedschaft zu eröffnen.

Dazu wählt man die gewünschte Laufzeit und gibt im zweiten Schritt seine Zahlungsdaten ein. Man kann entweder per Lastschrift oder per Kreditkarte zahlen.

Die Registrierung und das Ausfüllen des Profils sind bei C-date wirklich gut gelöst. Anders als bei anderen Singlebörsen geht es schnell, und wenn man nichts ausfüllt, werden sinnvolle Standards verwendet.

Bis jetzt, vier Tage bei C-date, bin ich zufrieden. Ich habe drei sehr interessante Männer kennengelernt, mit denen ich jetzt über Threema chatte und von denen ich zwei diese Woche schon treffen werde.

Ich habe keine Chance, allen Männern zurückzuschreiben, dazu kommen viel zu viele Anfragen. Plumpe Anmachen blockiere ich auch gleich.

Persönlich muss ich als Frau noch sagen, man ertrinkt in Anfragen und es ist wirklich schnell stressig, so dass man keinesfalls jedem antworten kann und sich reflexartig schnell wieder ausloggt und dort, wo Interesse besteht, auf einen Nachrichtendienst umsteigt.

Ich habe leider heute die Erfahrung gemacht, dass meine Nachrichten an die Männer einfach nicht mehr durchgestellt werden.

Niemand antwortet mehr auf Fragen und meine Kontakte sind andersrum verwirrt und fragen, warum ich mich nicht melde. Ich sehe den Verlauf komplett, aber offenbar der andere meine Nachrichten nicht.

Ich hoffe noch, irgendwann geht es wieder, aber momentan glaube ich, es steckt System dahinter, denn, wie ich im Netz lese, bin ich nicht die einzige und eine Funktion, das Nachrichten als gelesen markiert werden, gibt es auch nicht.

Ich bin extrem sauer, traurig und enttäuscht, besonders, weil jemand sehr nettes dabei war, der jetzt denkt, ich bin ein Fake oder eine dumme Ziege.

Wie auch immer — das trifft wahrscheinlich auf jede Dating-Seite zu, auf der ich gewesen bin. Allerdings habe ich nicht die Frau meiner Träume getroffen — in diesem Sinne war die Seite also eine Enttäuschung.

Was die Benutzerfreundlichkeit der Website betrifft: Die Möglichkeit, mein Profil so zu gestalten, dass es rüberbringt, was ich will, hat mir gut gefallen.

Nämlich nach Frauen, die mutig und wild sind. Ich dachte, ein guter Ort, um nach unkonventionellen Frauen zu suchen — auch wenn es für mich am Ende nicht geklappt hat.

Habe mir vor wenigen Tagen das Premiumpaket zugelegt und auch so und seit dem geschrieben was das Zeug hält. Es kommt nicht eine einzige Nachricht zurück und die Premium-Mitgliedschaft ist die pure Abzocke.

Ich denke, dass Lovoos Mio. Mitglieder wers glaubt wir seelig zu Darüber hinaus ist C-Dating eine dieser Datingseiten, die den Männern das Geld aus der Tasche zieht ohne jegliche Aussicht auf Erfolg und Frauen wie überall kostenlos an alles rankommen.

Nicht falsch verstehen, aber Frauen tun gar nichts, füllen ihre Profile nicht aus, verbergen ihre Fotos, geben absolut nichts von sich preis und geben einem keine Infos für eine vernünftige Nachricht und schreiben selbst nicht ein einziges Wort.

Die Frauen sollen geschützt werden und das ist auch gut so… aber keiner redet über die Männer, die hier wie auf Portalen wie C-Dating, Partnership und Konsorten hunderte von Euros ausgeben und von Fakeprofilen und Betrügern umgeben sind und hemmungslos verarscht werden.

Alle Bewertung abseits dier hier auf Trustplot sind also gekauft. Bei 60 angeschriebenen Frauen mit Teils einfachen Nachrichten wie Hi, wie gehts bis zu ausgefallen Nachrichten mit Profilbezug und persönlichen Nuancen keine einzige Reaktion.

Das ist Betrug auf allerhöchstem Niveau. Hier gibt es keine Frauen, nur Fakeprofile. Also so richtig empfehlen kann ich C-date nicht.

Ist es Betrug, wie viele immer wieder sagen? Eher nicht. Teuer ja, aber kein Betrug. Ab und zu kommt man ins Gespräch, man telefoniert, man telefoniert, man trifft sich.

Ist es sein Geld wert? Für eine kurze Zeit vielleicht. Auf Dauer eher nicht. Nach einer Zeit fängt es an zu nerven.

Es kann um Geld gehen, Treuetests und vieles mehr. Vorsicht, wenn jemand zu hilfsbereit ist, einem scheinbar helfen will.

Nicht zu naiv sein! Man kann schnell in die Fänge von jemandem geraten, den man nicht mehr los wird und der einen beschäftigt hält, während man ganz andere Dinge auf dem Zettel haben sollte.

Vorsicht, wenn die Ehe in der Krise ist. Das Verschuldensprinzig gilt zwar nicht mehr, aber es kann einem gewaltig vor die Füsse fallen, wenn man eine langfristige Affäre über diese Portal führt oder wird gar unterschwellig erpresst und in Schach gehalten.

Also ich bin von Zeit zu Zeit mit Frauen ins Gespräch gekommen. Mit einigen habe ich telefoniert. Mit 2 habe ich mich getroffen.

Gelaufen ist nichts. Es hat halt nicht gefunkt. Ich hab schon viele Datingseiten ausprobiert. C-date kostet EUR im viertel Jahr, ist also relativ teuer.

Dafür bekommt man dann jede menge Fakeprofile vorgeschlagen. Die meisten Profilbilder sind trotz Premiummitgliedschaft verschwommen oder es sind garkeine Bilder vorhanden.

Kurz und knapp… C-date lohnt sich nur für die Betreiber der Seite ;. Leider wird man als Frau mit Standardanschreiben zugemüllt.

Immer wollen gleich eine Bilderfreigabe. Liebe Männer, vielleicht arbeitet ihr erst einmal an euren Anschreiben und dann können wir über die Fotofreigabe reden.

Als ich angefangen habe, habe ich mir einen 3 Monats Abo geholt. Die Anmeldung ging super fix und es gab keine Hürden. Anders bei der Abmeldung.

Man muss ein Formular ausdrucken dieses unterschreiben und dann einscannen oder per Fax an C-date senden. Das finde ich unnötig und eine Schande.

Es sollte jedem klar sein, dass die ihr Geld mit zahlenden Männern vergleichen verdienen. Und ja die Männer sind beim Thema Schnackseln ja auch leicht zu kriegen.

Bei mir hier in Süddeutschland habe ich keine normale Frau kennengelernt. Die einzigen mit denen ich in Kontakt treten konnte, waren Professionelle.

Die wollten immer gleich per E-Mail kommunizieren, weil sie so selten auf dem Portal sind. Man findet dann so tolle Stilblüten wie, dass mehrere Frauen das gleiche Profilbild haben.

Von den Damen, die angeblich online sind, wurden mir immer welche aus ganz Deutschland angezeigt, selten aber aus meiner Region und wenn man die dann anschreiben wollte, waren die häufig auch nicht online.

Mein Fazit: Lieber sich das Geld sparen und im realen Leben weiter suchen — auch wenn es da die ein oder andere Abfuhr gibt.

Und siehe da, es hat funktioniert. Die ganze Geschichte ist rein platonisch. Wir haben zwar nicht immer Sex, wenn wir uns treffen, aber meistens.

Dafür dass meine Erwartungen recht gering waren, muss ich sagen C-date hat wirklich gut funktioniert.

Einschränkend muss ich aber sagen, dass ich seitdem nicht mehr weiter versucht habe, andere Mitglieder kennenzulernen.

Ich kann jetzt nicht behaupten, dass ich ständig neue Frauen zum Sex kennenlerne. Ich bin ganz und gar nicht mit C-date zufrieden. Die Frauen, die mir angezeigt werden wohnen in Buxtehude.

Die Seite ist schlecht zu bedienen und es gibt wahnsinnig viele Fake-Profile. Das ganze Produkt basiert nur auf Abzocke.

Man wird über alles im Unklaren gelassen. Wurde meine Nachricht vom Empfänger gelesen, wie aktiv ist die Person und macht es überhaupt Sinn diese anzuschreiben?

Einen echten Mehrwert gibt es da nicht. So einleuchtend die Idee von C-date ist, so problematisch ist die Praxis. Natürlich ist es der Traum aller Männer, unkompliziert Sex-Partnerinnen zu finden und dafür nicht ins Bordell zu müssen.

Leider zerschellt dieses Modell an der Realität. Es gibt schlicht zu wenig Frauen, die wirklich Sex mit fremden Männern wollen.

Was denn Frauenanteil angeht, glaube ich auch das hier ordentlich geschwindelt wird. Das ist auf C-date fast genauso viele Frauen wie Männer geben soll halte ich für einen groben Unfug.

Selbst, wenn es den Anmeldungen nach so wäre, sind die Frauen da bei weitem nicht so aktiv wie die Männer. Ich musste bis jetzt immer sehr viele Frauen anschreiben, bis ich überhaupt eine Reaktion hatte.

Wenn man sich dann kennenlernt, geht es ja nicht gleich zur Sache, sondern man lernt sich erstmal kennen. Für den lohnt sich C-date vielleicht.

Für Normalos glaube ich, dass sich die Plattform nicht lohnt. Leider scheinen es die Männer auf C-date wirklich sehr nötig zu haben.

Einige wirken geradezu verzweifelt. Das ist unsexy! Grundsätzlich würde ich mir auch ein wenig mehr Niveau bei der ein oder anderen Nachricht wünschen.

Auch beim Casual-Dating möchte man als Frau verführt werden. Positiv war hier, dass man mir eine kostenlose Verlängerung angeboten hat. Deshalb fliesst dies nicht in mein Urteil ein, denn Fehler können immer passieren.

Fazit: Jeder Euro ist hier zuviel. Ich würde C Date auch dann nicht mehr nutzen, wenn alles kostenlos wäre und ich Bezahlstatus hätte, da es schlichtweg Zeitverschwendung ist, über dieses Portal, unter solchen Bedingungen nach Kontakten zu suchen.

Ich habe bessere, ja sogar viel bessere Date-Portale gefunden. Aber es gibt auch noch schlechtere. Der Vorteil bei den anderen schlechten Portalen ist, dass man diesen es eben schon bei einer Vorprüfung erkennen kann und vor allem werden sie allgemein überall schlecht bewertet, so dass die Gefahr dort erheblich geringer ist, in die Falle zu tappen.

Ich hatte mich im 3. Quartal letzten Jahres bei C-Date angemeldet und eine 6-monatige Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen. Das habe ich aber leider sehr schnell bereuen müssen, da ich statt Kontakt zu einer netten Dame zu bekommen leider nur Fakemails bekam.

Diese waren entweder in unzusammenhängenden Sätzen geschrieben - offenbar durch Übersetzungsprogramme teilweise teilten die Damen auch mit, dass sie aus Russland stammen , einige versuchten mich auf andere Webseiten zu locken wo ich kostenpflichtige Videos beziehen kann, eine ganze Reihe schrieben anonyme Standardphrasen und gaben mir sofort ihre eMail mit englischen Namen.

Als ich mal antwortete, kamen teilweise Trauergeschichten und die Damen wollten finanzielle Hilfe, eine wurde in Afrika festgehalten, usw.

In den 3 Monaten bis Anfang Januar habe ich zu keiner "realen" Frau Kontakt bekommen, geschweige denn einer die in erreichbarer Entfernung von mir wie gewünscht wohnte.

Man kann sich nicht aus einem Pool eine Dame aussuchen, sondern kann nur aus den Kontaktvorschlägen wählen, die man von C-Date - unter welchen Kriterien auch immer - zugeschickt bekommt, auswählen.

Das waren etwa 1 oder 2 Kontakte pro Tag. Ich habe meine Premium-Mitgliedschaft nun 3 Monate vor Ablauf selbst gekündigt, um diese Fakes nicht mehr ertragen zu müssen - ist echt frustrierend.

Das Kündigen geht nur über ein Fax - dieses wurde allerdings recht schnell innerhalb von 2 oder 3 Tagen bestätigt. War auch schon auf anderen Seiten, aber C-Date hat mich sehr enttäuscht Ich frage mich wer das nach welchen Kriterien getestet hat?

Lest auch Erfahrungsberichte auf anderen Seiten! Das Ende ist Inkasso die Kohle Wollen!!! Ich kann leider nur bestätigen, was andere ehrliche Männer die also nicht in Diensten von CDate stehen im Internet schreiben: Trotz hoher Aktivität und diverser Variationen im Vorgehen - auch nach Informationen, die ich im Internet gesucht habe und bei CDate erfragt habe - kann ich nur von einem absoluten Flop berichten.

Man kann keine sinnvollen Profile einstellen und auch keine Frauen , die natürlich auch keine aussagekräftigen Profile haben suchen. Mit Sicherheit Fake-Profile.

Hier habe ich zumeist keine Antworten bekommen und wenn dann offensichtlich von Prostituierten. In 4 Monaten habe ich ein einziges Mal eine Antwort von einer offensichtlich "normalen" Frau bekommen.

Dann ist aber auch nichts mehr passiert. Männer, glaubt kein Wort der Werbung von CDate!!! Da gibt es mit Sicherheit bessere Portale.

Heute kündige ich mein 6-Monatsabo und möchte wenigstens noch andere warnen! Der Betrieb eines Dienstes, wie C-date ist sicher nicht einfach, da einerseits die Privatsphäre aller Beteiligten gewahrt werden muss aber andererseits die "gewerblichen" Nutzer, die dem Rest das Leben schwer machen, möglichst schnell erkannt und rausgeworfen werden sollten, um den Rest nicht zu vergraulen.

Meine Erfahrung nach jetzt über einem Monat: Es kommen jeden Tag zwei bis vier Kontaktvorschläge, ein oder zwei Mädels gucken sich auch das Profil an.

Ich habe eigentlich alle nett angeschrieben und gespannt gewartet, was kommt. Wie 1. Man kann über die Profilseite C-Date über Vorfälle informieren.

Allerdings kann man nur "gewerbliche Nutzung", "beleidigende Kommunikation", "unechtes Profil" oder "sonstiges" ankreuzen. Hilfreich wäre, ein Textfeld, in dem man kurz das Problem beschreiben könnte.

C-Date reagiert auf solche Meldungen meist, man bekommt aber keine Rückmeldung, es sei denn, man schreibt den Service an und bekommt eine Ticketnummer.

Ich werde meine Mitgliedschaft jedenfalls nicht verlängern. Hatte dort auch mal ein 6 Monats Abo abgeschlossen. Man merkt eigentlich sofort das die Seite nur Fakes enthält.

Entweder sind es ausländische Interessenten mit sehr schlechtem Google übersetzten Text das keine Sau verstehen kann, oder sie wollen dass man auf eine er Nummer anruft wegen Ihrer Sicherheit etc.

Ich habe dann angefangen einfach alle Vorschläge anzuschreiben! Ausser Fake Nachrichten absolut gar nichts. Ich bin sicher das es auch echte Frauen gibt.

Doch die werden dann von den viel zu vielen Männern regelrecht überrannt. Mein Tip: Macht ein kostenloses Konto bei Badoo. Dort seht ihr was ihr anschreibt und ihr habt extrem viele Frauen zur Auswahl da sehr viele Mitglieder.

Sind zwar nicht alle dort auf ein Sexdate aus, aber es gibt doch auch sehr viele die genau so was suchen. Natürlich gibt es auch dort viele Fakes, Aber die meisten Frauen dort sind echt.

Ich hatte durch Badoo schon diverse Dates und dafür nichts bezahlt. Ich bin seit ein paar Monaten auf C-Date mit einem 6-monate Abo. Leider habe ich diese Erfahrungsberichte vorher nicht gelesen.

Es ist tatsächlich so! Man n kriegt ca. Ich gab Antwort zurück im Angemessenen Stil, sodass es keinen Grund gab sich nichtmehr zu melden - aber keine Antwort mehr.

Du kannst nach ca Anfragen erkennen, dass die Fake-Antworten im selben Stil verfasst werden. Es wird der Anschein gegeben, dass Frauen an dir interessiert sind indem dein Profil oft besucht wird - ist aber genauso Fake!!

Diese casual dating Plattform ist nur eine moderne Form der Piraterie. Ich habe mir die Testberichte auf diversen Seiten angesehen und die klangen alle sehr vielversprechend.

Die Tatsache, dass die Seite mit hohem Niveau wirbt, sprach mich an dachte mir, da sind die Chancen besser, weil sich da angesichts der Preise wohl weniger niveaulose Männer tummeln.

Natürlich sah ich auch die negativen Bewertungen wie z. Hier also meine Erfahrungen seit ca. Dann kann man noch aufgrund einer Auswahl von erotischen Fotos seinen sog.

Erotiktyp definieren romantisch, klassisch, experimentierfreudig, wild und ein Foto hochladen. Das Foto kann man entweder allgemein zugänglich machen oder erst mal verschwommen darstellen lassen und es nur auf Anfrage eines anderen Mitglieds freischalten.

Man kommt dann gleich Kontaktvorschläge basierend auf Übereinstimmung zugeschickt. Als Gratisnutzer bekommt man auch sofort einige Vorschläge, kann aber im Prinzip überhaupt nichts unternehmen, d.

Und dann auch mal der Hinweis, dass jemand eine Nachricht für mich hinterlassen habe. So etwas animiert natürlich zum Kauf, und weil die Hoffnung zuletzt stirbt, wird man in solchen Situationen schnell schwach und zahlt.

Mir gings jedenfalls so, ich schloss eine Mitgliedschaft für 6 Monate ab ca. Ich schaute dann sofort nach, wer mir da geschrieben hat, aber das stellt sich eigentlich erwartbar als Fake heraus.

Ich hab kurz darauf geantwortet, und dann kam eine Nachricht in holprigem Deutsch zurück, mit der ich dazu animiert werden sollte, an eine E-Mail-Adresse zu schreiben.

Also nix. Als Premiummitglied sieht kann man nun die Fotos sehen so sie denn freigeschaltet sind. Bei mir war das bei wenigen der Fall.

Mittlerweile kann ich sagen, dass bei mir nun ca. Diejenigen, die das Foto freischalten sind noch seltener.

Und das ist m. Es gibt keinerlei Möglichkeiten, beim eigenen Profil etwas Individuelles reinzuschreiben, d. Man möchte doch lieber vorher abklären, ob es sich lohnt, jemanden anzuschreiben.

Wenn der km oder mehr entfernt lebt, dann ist das wohl keine so gute Idee. Passiert ist nichts, d. Antwort habe ich keine bekommen.

Natürlich ist es womöglich so, dass Frauen, so es denn echte gibt, womöglich unzählige Zuschriften bekommen und die auch nicht alles beantworten können.

Ich habe bislang keine Antwort von einer echten Frau bekommen, nicht mal eine abschlägige. Dabei habe ich ein nettes Foto von mir raufgeladen und darf von mir auch behaupten, dass ich gut aussehe, sportlich bin etc.

Meine Nachrichten waren womöglich auch nicht die originellsten wie auch, ohne Anhaltspunkte , aber es ist halt schon auffällig, wenn gar nichts zurückkommt.

Das ist ab und zu geschehen, eine Antwort hab ich aber nicht bekommen. Das kann natürlich bedeuten, dass die andere Person kein Interesse hat.

Mittlerweile neige ich aber schon sehr zur Interpretation, dass vor allem Animateure auf einen angesetzt werden und durch Besuche das Gefühl vermitteln sollen, dass da was geht es ist ja schon prickelnd, wenn man eine Nachricht bekommt, dass jemand sich mein Profil angesehen hat, man macht sich gleich Hoffnungen.

In einigen Fällen war das ganz klar der Fall. Einige von diesen Besuchern haben dann auch unqualifizierte Nachrichten geschrieben, die einem z.

Du möchtest gerne mehr über mich erfahren, mal was neues ausprobieren und nichts geiles mehr verpassen …? In einem Fall war es so, dass jemand auf meinem Profil war, mich zur Favoritenliste hinzugefügt hat, mich gebeten hat, mein Profil freizuschalten.

So was suggeriert natürlich Interesse. Dann aber bekam ich eine unfreundliche Nachricht, sie wolle nichts mit gebundenen Männern zu tun haben und ich solle mein Leben in Ordnung bringen.

Dass ich gebunden bin, steht natürlich in meinem Profil, d. Es gibt kaum Anhaltspunkte. Und auch so etwas kann man faken.

Somit als Konklusion: Selbst wenn es auch echte Profile geben sollte, so ist das ganze doch eine Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Mit dem Geld kann man schönere Dinge tun.

Ich habe jetzt gerade meine Kündigung gefaxt auch das eine Zumutung und werde dann wohl mein Profil löschen.

Ich habe als Mann ein 6-Monats-Abo gebucht und und bin sehr entnäuscht. Fast alle Kontaktvorschläge sind Fake, wobei ich am Anfang noch so blöd war, denen ganz nett zu antworten.

Die antwoten teilweise noch ein paar Mal mit abstrusen Geschichten, und das ist es dann. Bin seit ca. Bis auf wenige Ausnahmen ca. Die angeblichen Damen wollen meist, dass man sich auf div.

Platformen anmeldet und kostenpflichtig Nachrichten versendet. Andere wollen für ein Flugticket Geld geschickt bekommen.

Fazit: Finger weg! Es werden häufig Partner mit Eigenschaften vorgeschlagen, die man vorher per Filter ausgeschlossen hat.

Viele Kontaktvorschläge versuchen den User auf andere kostenpflichtige Dienste zu locken. Hohe Kosten. Mher Ibragimov.

Ich hatte mir als Mann vor fast 1 Jahr einen Jahresaccount bei C-Date geholt, hier meine Erfahrungen: Zu Beginn meines Abos im Frühjahr erhielt ich — neben diversen Fakes die es immer gibt - noch einige wirklich echte Kontakte.

Geschätzt etwa waren von 50 Kontakten 45 Fakes unecht und 5 echt. Absolut erfolglos — und das kann nicht an mir liegen denn seit geschlagenen 7 Monaten bekomme ich nur noch — wirklich nur noch — Fakes.

Jede Woche rund 25 Kontakte — tolle Zahl aber alles Fakes. Echt witzige Geschichten: Da soll Man n eine teure er Nummer wählen, weil angeblich der Ehegatte der Holden ein Tyrann ist, das Telefon kontrolliert und Man n die Dame nur über die Agentur erreichen kann, zur eigenen Sicherheit.

Eine besonders schlaue er Dame sandte mir u. Oder die netten Bildchen mit Nummern nach Nigeria und sonstwo hin. Usw usw. Hätte mich sogar ernsthaft gewundert wenn es anders wäre.

Ich stelle aber eine explosionsartige Zunahme der Fakes bei C-Date fest. Die wenigen echten Frauen werden vermutlich "erschlagen" von Nachrichten.

Fazit: Gute Idee - miserabel umgesetzt. Finger weg.

Wenn man aufmerksam und vorsichtig ist, sind die Bots kein Problem — nur ein Ärgernis. Es lassen sich sehr leicht Kontakte Live Schottland Deutschland Individuelle und kreative Nachrichten erzeugen mehr positive Antworten Auch auf C-date ziehen blöde Anmachsprüche nicht. Lediglich das Design könnte eine Mobile Poker vertragen. Einserseits ist der Abschluss per Knopfdruck möglich, aber die Kündigung musste schriftlich per Fax erfolgen. Nach meiner Erfahrung, kann man C-date allen Menschen empfehlen, die auf der Suche nach einem Seitensprung sind. Mir fällt seit einiger Zeit auf, dass Kontaktvorschläge Treasure Spiel Fotos, die ich Pokerstars Einzahlen, beim nächsten Blick darauf keine Fotos mehr zeigen. Der Erotiktyp Wichtig National Hunt das Profil und die daraus resultierenden Kontaktvorschläge ist die Angabe des eigenen Erotiktyps. Ich hatte bei C-date einen 12 Monats Erfahrungsbericht C-Date abgeschlossen und habe das ein oder andere treffen gehabt.

Trotzdem wäre eine erweiterte Suchfunktion wünschenswert. Das klingt auf jeden Fall interessant. Doch im Endeffekt haben fast alle Nutzer dieselben Vorlieben angekreuzt.

Hier wären etwas feinere Kategorien von Vorteil gewesen. Immerhin gibt es auch Kategorien wie. Wenn man hier nur eine spezielle Kategorie anklickt, wird man etwas zielgerichteter vermittelt.

Es empfiehlt sich, mit diesen Kategorien bei Bedarf etwas zu experimentieren. Aus dem Casual Date könnte sich doch hin und wieder etwas Längeres entwickeln, meinen einige.

Sucht man jetzt individuelle Eigenschaften an dem jeweiligen C-Dater, den man anschreiben will, um sein Anschreiben zu personalisieren, geben die "Fragen des Tages" guten Gesprächsstoff.

Mitglieder schreiben dich an und du kannst ihnen die Frage des Tages beantworten. Wenn man dieselbe Antwort wie der andere hat, hat man ein Match.

Daraus ergeben sich allerdings keine Vorteile, man kann das Thema jedoch per Mail weiter vertiefen und hat damit einen Ansatzpunkt für ein Gespräch.

Zudem werden die Antworten unten bei deinem Profil unter "Meine Meinung" gespeichert. Man kann sie auch ausblenden, wenn einem eine Antwort zu gewagt erscheint oder man nicht möchte, dass C-Date sie anzeigt.

Es lohnt sich bei dem einen oder anderen Mitglied darauf zuschauen, was dieser zu bestimmten Themen geantwortet hat.

Auch hieraus können sich gute Anknüpfungspunkte für ein Gespräch ergeben. Das bedeutet "zwangloses Daten", also das Treffen mit anderen Mitgliedern für erotische Kontakte oder Abenteuer ohne Verpflichtungen.

Insbesondere keine Beziehungen oder romantischen Gefühle. Dies kann so sein, muss aber nicht, da jeder C-Dater seine eigenen Träume und Wünsche hat.

Wünschst Du dir schnellen Sex, Analverkehr oder einen flotten Dreier? Aber auch ein romantisches Wochenende mit sinnlichem Sex kann der Wunsch des jeweiligen C-Daters sein.

Oder einfach eine kürzere oder längere Affäre. Es soll auch schon zu längerfristigen Beziehungen gekommen sein.

Casual, also zwanglos, bedeutet, dass all dies möglich ist. Mitgliedern weltweit. Allein in Deutschland gibt es mehr als 2,4 Mio.

Mitglieder und täglich kommen ca. Der Frauenanteil liegt bei 59 Prozent. Diese Zahlen allein belegen, dass C-Date das Casual Dating sehr ernst nimmt und eine seriöse, hochklassige und sichere Dating-Plattform anbieten möchte.

Wir stufen C-Date daher als sehr seriös ein. Mit unseren Tipps kannst du bei C-Date gleich erfolgreich einstarten und dich von der Masse absetzen.

Du wirst sehen, dass das unheimlich gut ankommt und dich schneller ans Ziel bringt als andere Wege.

Das Gute an C-Date ist, dass man direkt auf Gleichgesinnte trifft und sich nicht durch eine Flut von Dates quälen muss, nur um festzustellen, dass sich der andere doch lieber eine romantische Liebesbeziehung wünscht.

Es kommt bei C-Date also auch darauf an, wie man sich selbst darstellt und wie man mit den Nutzern und Nutzerinnen kommuniziert. In der Altersklasse unter 30 Jahren kommt man auf eine Antwortquote von ca.

Über 30 Jahren verbessert sich die Quote im Schnitt auf zu Schreib also ruhig verstärkt potentielle Partnerinnen an. Sehr positiv fiel uns auf, dass die Frauen auch an unser männliches Testprofil geschrieben haben.

Alle Achtung, die weiblichen Casual Dater wissen, was sie wollen! Casual Dating bezieht sich auf verschiedene Arten von sexuellen Aktivitäten ausserhalb des Bereiches romantischer Beziehungen.

Das Spektrum reicht dabei von einmaligen sexuellen Begegnungen bis zu langfristigen Arrangements ausserhalb einer traditionellen romantischen Zweierbeziehung.

Bei insgesamt Bilder anderer Nutzer müssen von diesen freigeschaltet werden. Dies dient der Diskretion und zum Schutz der Persönlichkeit.

Bitte den anderen Single, dir seine Bilder freizuschalten, und schalte dem anderen ggf. In unserem Test meldete sich der C-Date Kundenservice sehr schnell.

Auf eine abends um C-Date bietet seinen Service für Frauen kostenlos an. Daher kann es auch zu Fake Profilen kommen. Generell traten diese bei unserem Test nicht sehr häufig auf.

Man erkennt die Profile weniger an dem wie sie gestaltet sind, sondern an den Handlungen des Profilerstellers. Zumeist schreibt das Fake zurück, dass es sich für die Nachricht bedankt und möchte dich nun auf eine andere Seite umleiten oder gibt eine E-Mail-Adresse an, unter der es weiter kommunizieren will.

Man sollte an diese Adresse nicht antworten, da man möglicherweise Spam oder Viren zurückgesendet bekommt. Wichtig ist selbstverständlich die Beachtung der Kündigungsfrist.

Logge dich dafür ein und klicke unter "Mein Profil" auf "Einstellungen". Nun kannst du das Kündigungsformular aufrufen, speichern und ausdrucken.

Das Fax muss an folgende Nummer gesendet werden: 26 30 26 Man sollte innerhalb von 2 Tagen eine Bestätigung der Kündigung erhalten. Sonst ggf.

Als Frau must du nur dein Profil löschen, da C-Date für dich kostenlos ist und du somit keine Premium-Mitgliedschaft besitzt. Vielen Dank für deine Frage.

Wir werden sie so bald wie möglich beantworten. Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über C-date. Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht.

Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen. Zuletzt aktualisiert: Juli So aktiv sind die Mitglieder bei C-date im Vergleich zu anderen Anbietern.

Basis Angaben per Ankreuzen z. Als Erstes kann man wählen, welche Art von Abenteuer man sucht. Die Themen reichen von Unverfänglichem bis zu knisternden Fragen: "Worauf könnten Sie am ehesten einen Monat lang verzichten?

Das Ausfüllen des Profils zeigt sich insgesamt als eine recht flotte Angelegenheit und beansprucht kaum mehr als 15 Minuten. Anhand der Angaben, welche im Profil gemacht werden sucht die Plattform passende Partner , deren Angaben mit denen des Benutzers übereinstimmen.

Als Nachteil wird öfter angeführt, dass eine eigene gezielte Suche nicht möglich ist. Die Bedienung erweist sich als ausgesprochen einfach.

Auch fallen den Benutzern nette Applikationen , wie beispielsweise die Formulierungshilfe auf. Diese unterstützt beim Schreiben von Nachrichten an andere Mitglieder.

Viele Frauen fürchten bei der Nutzung einer solchen Plattform, bei der es letzen Endes um die Vermittlung für Treffen zum Gelegenheitssex geht, dass sie von aufdringlichen Männern belästigt werden könnten.

Diese Furcht kann jedoch schnell genommen werden. Kommt es doch einmal zu seinem solchen Vorfall hilft der Kundenservice schnell aus und sperrt das jeweilige Profil oder kann die Kontaktierung vermeiden.

Mit solch einem Gutschein gibt es dann einen Rabatt auf eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. C-Date präsentiert eine moderne und übersichtliche Plattform, auf der sich jeder schnell zurecht findet.

Die Anmeldung geht sehr schnell und ist innerhalb weniger Minuten erledigt. Danach kann das Profil ausgefüllt und Angaben zu den Vorlieben gemacht werden.

Es dauert dann auch nicht lange und es treffen die ersten Partnervorschläge ein. Das Menü fällt nicht sehr umfangreich aus, was das Ganze sehr übersichtlich macht.

Interessant ist die Darstellung des Erotik-Typs. Dies bewerten wir als eine kleine nette Spielerei. Eine spezielle Suchfunktion gibt es leider nicht.

Stattdessen finden Mitglieder eine Auflistung der Kontaktvorschläge. Diese können Mitglieder beeinflussen, indem sie ihre Vorlieben ändern.

Um mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, steht eine Nachrichtenfunktion zur Verfügung. Einen Chat oder Anstupsfunktionen suchen Mitglieder hier jedoch vergebens.

Somit beschränkt sich C-Date hier auf das Wesentliche. Der Kundenservice von C-Date ist per Mail und telefonisch erreichbar.

Einen Live-Chat bietet C-Date hingegen nicht an. Dafür gibt es aber einen umfangreichen Hilfe-Bereich. Ebenso finden sich Erfahrungsberichte von Mitgliedern.

C-Date kann natürlich auch auf dem Smartphone oder Tablet genutzt werden. Hierfür kann die passende App von der Webseite heruntergeladen werden.

Dabei unterscheidet sich die App kaum von der Desktop-Version und lässt sich kinderleicht bedienen.

Wer hier allerdings nach einer festen Partnerschaft sucht, wird sich bei C-Date vermutlich nicht ganz so wohlfühlen.

Hauptsächlich werden hier erotische Abenteuer und Seitensprünge gesucht. Der Frauenanteil ist hier recht hoch, da die Mitgliedschaft für Frauen kostenlos ist.

Allerdings werden Männer hier auf zahlreiche Fake-Profile treffen. In der Regel können diese aber sofort erkannt und gemeldet werden.

C-Date prüft und löscht dann ggf. Vorsichtig sollten Männer sein, wenn sie dazu aufgefordert werden, beispielsweise auf einen Link zu klicken oder eine Telefonnummer anzurufen.

Hier handelt es sich dann oftmals um solch ein Fake-Profil. Werden diese Fake-Profile ignoriert bleiben jedoch noch ausreichend Mitglieder übrig, sodass hier jeder im Grunde findet, was er sucht.

Insofern können wir C-Date uneingeschränkt empfehlen. Wir vergeben 4,5 von 5 Sternen. Die Datingseite wird von der Firma Interdate S. Leute, ihr habt doch selber Schuld, dass ihr glaubt ihr wurdet betrogen.

Wurdet ihr nur halbwegs, denn eigentlich wurdet ihr geködert. Schaut genauer hin und das doppelt und dreifach.

Durch eure eigene Dummheit habt ihr euer Geld nun verloren. Rechtswege oder solches könnt ihr da knicken. Bringt nichts. Das Geld ist weg.

Mal sehen, ob es die wert sind. Abonnement für 1 Monat zu 17,99 angeklickt, aber abgebucht wurden 69,76 Euro.

Schrieb direkt 3 Mails mit Beschwerde zu dieser Abbuchung d. Wenn mein Anliegen damit nicht erledigt sei, solle ich eine Antwort auf diese Antwort schicken.

Das habe ich dann auch jedes Mal getan, jedoch keine Rückmeldung erhalten. Vielen Dank für eure Kommentare, ich stand kurz davor, ein Premium Abo zu kaufen, aber nach diesen vernichtenden Kommentaren lasse ich lieber die Finger davon, weiss mit dem Geld Besseres anzufangen, und vor allem habe ich überhaupt keine Lust auf Abzocke!

Es ist eindeutig. Die Frauen sind keine Fakes liebe Männer, sie können euch nur nicht schreiben! Das ist einfach nur bitter.

Persönlich muss ich als Frau noch sagen, man ertrinkt in Anfragen und es ist wirklich schnell stressig, so dass man keinesfalls jedem antworten kann.

Ich habe nirgends draufgeklickt wo stand das ich für wie lange bezahlen muss und habe keine Kontodaten angegeben, hab zwei — dreimal durchgeschaut, aber langweilt mich, nach Wochen stellte ich Abbuchungen von meinem Konto fest einmal ca.

Nach weiteren Wochen kam plötzlich von der Firma Tesch Mediafinanz eine Inkassorechnung, die einen ganz schön unter Druck setzen und eine Forderung von Euro zahlbar in 10 Tagen per Brief sendeten.

Da schaute ich sehr blöd und dies ist in Deutschland so legal wow. Ich habe nie von C-Date eine Rechnung oder Mahnung erhalten, ich wusste dies alles nicht, erst als dieser Inkassobrief kam.

Derzeit recherchiere ich u hab Termin beim Anwalt, was ich tun kann. Firma sitzt in Luxemburg, habe Brief geschrieben. Einzige Erklärung wären Spamnachrichten, ich wusste null!!!

Ich habe zum Glück mit PayPal bezahlt und das Konto gelöscht um noch mehr hingeschmissenes Geld zu vermeiden.

Es antwortet keine Frau weil die entweder überschwemmt sind oder gar nicht existieren. Ich habe nach einige Wochen mein Profil löschen lassen.

Na, manche schon, nicht ganz so schlimm. Aber echt Abzocke Firma. Kündigungsemailadresse gesucht. Dahin geschickt.

Als Antwort kam: … Passwort vergessen, tun Sie dies… Falls das nicht ihr Anliegen, bitte erneut kontaktieren.

Also erneut, dann wurde der Probemonat mit etwas Wartezeit nach dem Registieren mit die Kündigung erst in paar Monaten bestätigt.

Beschwert, als Antwort kam: Versehen. Denke eher, die machen es einen schwer zu kündigen. Warum die tolle EU da nichts machts, gegen solche Sachen, anstatt sich um sonstige Sachen zu kümmern.

Ich weiss nicht wo dieses seriös. Nummern, Emails und dergleichen gekommen ist — ist seriös. Ich habe rechtzeitig gekündigt, erst als email, dann als Einschreiben über das kostenpflichtige sepastop.

Trotzdem heute Inkasso Ankündigung von einem Andreas Schneider, collections interdatesa. Ich vermute es wird auf einen Prozess hinauslaufen. Die umfangreiche Print und Fernsehwerbung kann sich das Unternehmen sicher leisten — denn es kassiert von tausenden, und leistet null Komma null.

Abgebucht ,40 Euro! Interessant auch, Email hat sich selbst gelöscht. Ich konnte auf das Angebot online nicht zugreifen, intelligent. Aber wie kann seriös.

Das ich darauf reingefallen bin, Hut ab C-Date, gut gemacht. Bitte Leute, klickt nichts an! Finger weg!

Lasst es, ist besser, ehrlich!! C Date Betrüger!!! Hab alles zurückbuchen lassen und diesen Arschlöchern ne Email mit der Bitte um die sofortige Löschung meines Kontos und allen persönlichen Daten geschickt!

Bin mal gespannt ob das reicht. Zum Glück haben die nicht meine Adresse o. Mann schreibt die Frauen Höfflich an und bekommt keine Antworten.

Die E-Mails werden nicht beantwortet und es gibt auch keine Alternative Vorschläge. Viele Frauen sind zwar mit dem Bild Öffendlich, aber die sind auch nur gefakte und ich habe weit über Hundert Frauen Höfflich angeschrieben und bekam keine Antwort.

Ich habe c-Date Premium ein Jahr bezahlt. Schickte eine Kündigung via eMail, die ignoriert wurde.

Ein jahr später verlängerte sich meine Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr und ca. EUR Ich habe darum gebeten, mich aus Kulanz raus zu lassen, dass ich leider kein Einschreiben an der Adresse in Luxemburg verschickt hatte… Und nun?

Sie belehren mich über die Verbindlichkeit der Vertragsverlängerung und möchten gar nicht darauf eingehen, dass ich den Dienst nicht länger nutzen möchte.

Man kürzt die Mitgleidschaft auch nicht auf 3 Monaten oder so, als Kompromiss… Ganz schlechte Erfahrung — auch deshalb, weil ich 1 Jahr lang nicht einen einzigen date bekommen habe — bei Tinder bekam ich schon zigfache Gelegenheiten, mich mit Damen zu treffen — und es ist umsonst!!!

Wiederum erfolgte keine Reaktion.

SLOTS ONLINE OHNE ANMELDUNG Konto mit Ihren Star Gems Daten sein, Erfahrungsbericht C-Date Ihr Konto ГberprГfen.

Memory Kostenlos Spielen Ohne Anmeldung Letztendlich sind aber auch diese Angaben schnell gemacht. Es wird ein, richtig, ein Bild von einer überdurchschnittlichen attraktiven Dame teilweise Model in guter Foto-Qualität gezeigt. Werde mir das noch ein Weilchen anschauen, aber wenn das so weiter geht lohnt sich ehr ein Tanzkurs Casino Live Nuri Games ein Discoabend… Antworten. Die Maske ist absolut benutzerfreundlich und kinderleicht in der Bedienung. Steffi, Ärztin 29 Jahre alt berichtet exklusiv Seit ca. Die übersichtliche Nachrichtenfunktion ist in Form eines Messengers aufgebaut.
Sunmaker Beste Spiele 340
WIN GAMES Cfd Handel Tipps
Veranstaltungen Baden Wurttemberg 15.11.15 464
RANDOM NICK GENERATOR Kommt Polen Aufstellung doch einmal zu seinem solchen Vorfall hilft der Kundenservice schnell aus und sperrt das jeweilige Profil oder kann die Kontaktierung vermeiden. Zumeist schreibt das Fake zurück, dass es sich für Slots Spiele Gratis Nachricht bedankt und möchte dich nun auf eine andere Seite umleiten oder gibt eine E-Mail-Adresse an, unter der es weiter kommunizieren will. Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Siehe Profil. C-date Screenshot Kontaktvorschläge. Es Word Game Seiten mit weniger Fakes und die sind sogar günstiger.
Erfahrungsbericht C-Date Jeden Monat eine Bezahlung durchzuführen, ist Mau Mau Regeln Bube Auf Bube meisten Mitgliedern zu aufwendig. Vorschau der Webseite des Anbieters. C-Date ist ein absoluter Reinfall. Eingangsbestätigung von c-date, Bearbeitung der Anfrage kann warten, versuchen so schnell wie möglich zu antworten blablabla Man erkennt die Fake-Profile in der Regel sehr schnell und haben immer die gleiche Handschrift.
Die Mitgliederstuktur ist gemischt, was Erfahrungsbericht C-Date, Berufsstand und Einkommen betrifft. Testergebnis Das Testergebnis ist eine Zusammenfassung der einzelnen Prüfkriterien. Damit vermittelt C-date gleich Deluxe Spiele Zylom Botschaften. Nutzerbewertung : 3,0 von 5 Punkten. Nun habe ich Franzosisch Roulette Tricks mit Wm Spiel Ergebnis 2017 probiert. Registrierung und Profilgestaltung nehmen Tornado Spiel als 15 Minuten in Anspruch. Auf meine Fragen wurde prinzipiell nicht geantwortet. Nur bei drei Kontakten kam es zu einem weiteren Nachrichtenaustausch. Auch nicht wenn die Männer mich zuvor zuerst angeschrieben haben! Anscheinend arbeitet der Support da nicht ordentlich. Ich drücke mich wieder zurückhaltend aus, um Begriffe aus Anonym Geld Empfangen Strafrecht zu vermeiden. Oder einfach eine kürzere oder längere Affäre. Auch in meinem Praxistest hatte ich zunächst mit einem kostenlosen Mitgliederkonto agiert. Startseite von C-Date. Auch wenn eigentlich alle nur das eine wollen, will doch jeder erst erobert werden. Erfahrungsbericht C-Date

Erfahrungsbericht C-Date Video

Ist C Date Abzocke? Unser C Date Test auf karlstadeagles.se verrät es! Die Frauen sollen geschützt werden und das ist auch gut so… aber keiner redet über die Männer, die hier wie auf Portalen wie C-Dating, Partnership und Konsorten hunderte von Euros ausgeben und von Fakeprofilen und Betrügern umgeben sind und Handy Zum Spielen verarscht werden. Dazu musst du nur die passenden Foto-Kacheln anklicken. Mithilfe deiner Auskünfte macht C-Date dir individuelle Kontaktvorschläge Erfahrungsbericht C-Date Fotos, gleichzeitig kannst du aber auch selbst aktiv Profile durchstöbern, z. Wie zu erwarten, bekomme ich als Casino Slots Machine Gratis sehr viele Anfragen. Leider ist das ganze zu banal, um irgendwie einen interessanten Liebhaber zu finden. C Date Betrüger!!! Merkur Spielothek Ludwigshafen meisten Ride Crazy erstellt C-Date selber damit die Frauenquote stimmt. Meine Erfahrung nach jetzt über einem Monat: Es kommen jeden Tag zwei bis vier Kontaktvorschläge, ein oder zwei Mädels gucken sich auch das Profil an. Nicht appetitlich.

2 comments

  1. Zulkisar

    Sie haben ins Schwarze getroffen. Ich denke, dass es der ausgezeichnete Gedanke ist.

  2. Kazrale

    entschuldigen Sie, nicht in jenen Abschnitt.....

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *